fbpx

Yin Yoga & Stone


25h Ausbildung mit René Hug

 
 
 
 

Jeder Körper hat seine Schwächen und seine Stärken -
das wird analysiert und darauf wird eingegangen
für Yogalehrer,Therapeuten & Quereinsteiger

In der 25h Yin Yoga & Stones Ausbildung erlernst du sowohl die Grundlagen des Yin Yogas, als auch den Einsatz von warmen Lavasteinen, um deine Schüler in noch tiefere Entspannung und Körperwahrnehmung zu führen. Ich wurde vor einigen Jahren zu diesem neuen Yogastil inspiriert und biete Yin Yoga & Stones als Ausbildung nun sowohl für Yogalehrer als auch interessierte Schüler an. Die Anwendung von warmen Lavasteinen regt die Lebensenergie im Meridiansystem an und stimuliert verschiedene Akupunkturpunkte. Durch die Wärme werden auch die tieferliegenden verspannten Regionen im Körper erreicht. Auf diese Art können Blockaden sanft und effektiv gelöst und Beschwerden gelindert werden.
Der gesamte Organismus wird stabilisiert, gekräftigt und der Energiefluss im Körper langsam wieder harmonisiert und ein Ausgleich zum Yang geschaffen.

*** Yin Yoga & Stones Asana ***


Das Wissen über die 15 Haltungen und ihre Variationen, sowie das Analysieren und Erspüren ihrer Wirkungsweise auf den Körper wird vertieft und gefestigt. Jeder Körper ist individuell und kein Körperbau ist genau wie der andere – genau darauf fokussieren wir uns. Jeder Körper hat seine Schwächen und seine Stärken, und das wird analysiert und darauf wird eingegangen.
Dabei soll gleichzeitig thematisiert werden, wo die individuelle Schmerzgrenze des jeweiligen Teilnehmers liegt und welche alternativen Asanas es bei bestimmten körperlichen Beschwerden gibt. Wir lernen dies in einer sicheren und geschützten Atmosphäre, ohne den Anderen dabei zu werten. Dabei nutzen wir die Steine und analysieren wo sie am besten eingesetzt werden – damit der Unterricht sowohl für den Lehrer als auch für den Schüler jedes Mal eine schöne Reise in die Welt der eigenen Wahrnehmung wird.

*** Anatomie ***


Das Ziel ist es, dir mehr anatomisches Wissen und ein besseres Verständnis für den individuellen Knochenbau eines jeden Menschen zu vermitteln. Ausdrücke wie Muskel-, Binde-, Faszien- und Bändergewebe sowie Zwerchfell sollen hinterher keine Fremdwörter mehr sein.
Die erweiterten anatomischen Erkenntnisse sollen Sicherheit schaffen, um sie später bei Bedarf auch in deinem eigenen Unterricht einsetzen zu können.

*** Hilfsmittel & Assists ***


Wir besprechen und konzentrieren uns auf viele Variationen der Haltungen, um undogmatisch mit der eigenen und der Praxis des Schülers umgehen zu können. Es wird täglich analysiert, geübt und wiederholt, um dir mit der Zeit mehr Klarheit und Vertrauen in deine erlernten Kenntnisse zu geben, damit du sie gezielt einsetzen kannst. So erarbeiten wir uns eine gewisse Sicherheit sowohl im Umgang mit den Teilnehmern von Gruppen- als auch Einzelstunden.
 
 
 
 
  • Yin Yoga & Hot Stone

  • Donnerstag bis Sonntag
    19. - 22. September 2024

    10:00 – 17:00 Uhr

  • Gesamtpreis
    495€

 
 

Wirkungen der Yin Yoga & Stones Praxis

  • Reduziert Muskelverspannungen und Schmerzen
  • Wirkt durchblutungsfördernd und regt den Kreislauf an
  • Reduziert Stress und Angst
  • Stressabbau und Tiefenentspannung
  • Loslassen mentaler Anspannung
  • Verbessert die Schlafqualität
  • Wirkt entgiftend und regt den Lymphfluss an
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Stärkung des Immunsystems
 
 

Ziele und Bestandteile dieser 25 Stunden Yin & Stones Yoga Weiterbildung werden sein:

  • Analyse und Ausrichtung der Teilnehmer in den Yin Yoga Haltungen
  • Bewusstes und sicheres Anwenden von Hilfsmitteln unter Berücksichtigung eventuell bestehender körperlicher Einschränkungen
  • Wissen um die Wirkweise der einzelnen Asanas auf den Bewegungsapparat und die inneren Organe
  • Anatomie-Wissen (Gelenke, Bänder, Sehnen, Muskeln, Knochen)
  • Fachgerechter und effektiver Einsatz der Lavasteine
  • Gruppen in Yin Yoga unterrichten können

Anwendung und Zubehör:


Je nach Praxis werden zwischen 15 und 30 Steine mit unterschiedlicher Grösse verwendet. Es wird mit Lavasteinen gearbeitet, da diese Natursteine eine natürliche und glatte Oberfläche aufweisen und durch ihre hohe Materialdichte die Wärme besonders lange speichern können. Um die verschiedenen Stellen des Körpers optimal zu erreichen richtet sich die Grösse der Steine nach der Grösse der Muskelgruppen (z.B. kleine Steine für die Hände). Vor der Massage werden die Steine mit dem Wärmegerät (Caldera) auf ca. 60 Grad erhitzt. Wodurch die Steine auf bestimmten Energiepunkten entlang der Meridiane (Anfang und Endpunkte) aufgelegt werden können

Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Ausbildung ist eine große Freude am Yin Yoga. Ideal wäre, wenn du bereits Yin Yoga praktizierst oder vielleicht schon eine Yoga-Ausbildung mitbringst. Allerdings ist dies nicht zwingend.